Markenentwicklung und Markenführung bedürfen des Weitblicks und der umfassenden Kompetenzen eines Kurators.
Wir kuratieren Ihre Marke.
Wer nur etwas von Marken versteht,
versteht nichts von Marken.


Deisenberger Branding

Warum Design Gestaltungsfreiheit braucht

Die besten designerischen Arbeiten gelingen mit weitem Gestaltungsspielraum. Dazu braucht es ein vorbildliches Unternehmen, eine mutige Kommunikationschefin und eine kreative Designagentur.
  • ProduktImagebroschüre
  • KundeÖBB Planung & Engineering

Wir entschieden, dass nur die Projektseiten Musterseiten sind, alle anderen Seiten gestalteten wir frei. So konnten wir die Buntheit und die vielen Facetten des Unternehmens deutlich machen – von der modernsten Projektmanagement-Software über die Blasmusik, die zur Eröffnung eines Bahnhofs spielt, bis hin zu den Barbara-Feiern.

Die Heilige Barbara gilt als Schutzpatronin der Bergleute und Tunnelbauer, man könnte sie als die Unternehmensheilige unseres Kunden bezeichnen. Ihre Legende ist eine grausame und blutige. Thomas Topf und Alexandra Hager hatten kurz zuvor die Geschichte der Heiligen Barbara sehr frei in eine moderne fotografische Bildsprache übersetzt. Die Fotos waren in einer Ausstellung in den Räumlichkeiten des Curhauses am Stephansplatz zu sehen gewesen.

Für die Imagebroschüre konnten wir auf eines der Bilder (von Alexandra Hager) zurückgreifen.

 

Es lässt sich aus allem was machen, wenn man genug Freiheit hat

Trotz aller Freiheiten gab es doch eine Vorgabe seitens des Geschäftsführers. Er bestand darauf, dass wir die 10 Gebote des Unternehmensberaters Klaus Woltron in der Broschüre abdrucken sollten. Mir waren sie zu banal. So etwa das zweite Gebot: „Pflege des Humankapitals“. Ich opponierte, gab dann aber nach unter der Bedingung, mit der Seite machen zu können, was wir wollen.

Wir druckten die 10 Gebote in unterschiedlichen Schriftgrößen und ohne Bündigkeit. Dann forderten wir den Geschäftsführer auf, die 10 Gebote handschriftlich zu kommentieren. Schließlich setzten wir noch einen Kaffefleck nach links oben, um ein kompositorisches Kippen der Doppelseite zu verhindern.


Related Works